Page 2 - Neuer RUF Wilhemsburg, KW 38-2017
P. 2
uauou....u....aauouuuuuuauuaouaaaauuoauoouoouaauoaaaouououuoaauauueeeeeoauaauueoaaoaauuAuuuuauAauAuAuUaaAeeueeaooouooouaauaaa

2 |
Tipps & Termine
 
                                            

Unser Team f̈r
COOK UP – culinary gallery
Zwei Pianisten, ein Klarinettist
Ihre Gescḧftsanzeigen
3. Gesundheitstag 
auf der Veddel
Kulinarisches in den Zinnwerken
Stipendiatenkonzert 2017 im Rathaus
Jens Kalkowski
Verlagsleitung
Tel. 040 70101715 ■ (au) Veddel. Am Mittwoch, ■ (au) Wilhelmsburg. Immer der Na- des Juwelier Restaurants, Lutz Born- ■ (mk) Harburg. Das Beerdigungs- Zum Ablauf: Den ersten Teil des 
j.kalkowski@neuerruf.de
27. September, wird von 13 bis se nach: Ein k̈stlicher Duft liegt vom ḧft, und der Nahrungsexperte Raoul institut Albers in Harburg setzt auch Abends bestreiten Roman Gerber 
Michael Winckler
18 Uhr der 3. Gesundheitstag im AWO-Tre punkt f̈r Senio- 23. bis 24. September ̈ber der Elbin- sel und ruft die Foodies der Stadt an Scheimeister. Seit 2016 ̈bernehmen – untersẗtzt von ihren „Gastrofahr- dieses Jahr, und zwar zum elften Mal, eine Tradition fort. Denn das und Oliver Bunnenberg. Gemeinsam spielen sie Werke von Clara Schu- 
Medienberater
ren und Nachbarschaft, Katen- den gedeckten Tisch. COOK UP – cu-
lehrern“ – in einem zwei- bis vierẅ-
Haus Albers hat anl̈sslich seines mann, Krzysztof Penderecki und Ca- 
Tel. 040 70101724 m.winckler@neuerruf.de
weide 8, auf der medizinisch 100-j̈hrigen Bestehens im Jahr mille Saint-Säns. Danach interpre- 
benachteiligten Veddel veran- 1995 dem Harburger Rathaus ei- tiert Elisaveta Ivanova Werke von 
Unsere Redaktion
staltet. Das leitende Thema die- nen Fl̈gel gestiftet.
Fŕd́ric Chopin und Karol Szyma- 
Andrea Ubben
ses 3. Gesundheitstages ist „Die Gesundheit des Herzens...“ mit ei- Seit Jahren lobt Albers Bestattun- gen nunmehr j̈hrlich zwei Stipendi- nowski. Bezirksamtsleiter Thomas V̈lsch wird einleitend ein Gruß- 
nem bebilderten Vortrag von Dr. Redaktion
en f̈r besonders begabte Pianisten wort sprechen.
med. Dirk Nugel vom Wilhelms- Tel. 040 701017-0 a.ubben@neuerruf.de
RUF
der Hamburger Musikhochschule Das diesj̈hrige Stipendiatenkonzert 
der neue
burger Krankenhaus Groß-Sand. aus, dieses Jahr erstmals ein drit- im Harburger Rathaus  ndet am 29. 
Auch dieses Jahr wird der Ge- tes Stipendium f̈r den Klarinettis- September ab 19.30 Uhr statt.
sundheitstag mit kompetenten ten Roman Gerber, die beiden Pia- Die ̈blichen Pausengetr̈nke stif- Die Lokalzeitung zum Wochenende n
Partnern gestaltet: Diese sind die in diesem Jahr er̈ nete Polikli- nisten sind Oliver Runnenberg und Elisabeth Ivanowa. Gespielt werden tet die Firma Albers Bestattungen. Der Eintrittspreis betr̈gt 15 Euro in Hamburgs S̈de
nik Veddel, der P egesẗtzpunkt Werke von Clara Schumann, Camil- bei freier Platzwahl. 
Hamburg-Mitte, das Wilhelms- Eine Anzeige. le Saint-Saens, Krzysztof Penderecki, Kartenvorverkauf: Theaterkasse 
burger Krankenhaus Groß-Sand Karol Szymanowski und Fŕd́ric Phoenix-Center, Albers Bestattun- 
und das Bezirksamt Hamburg- .informiert Sie
̈ber die neuesten Angebote
Chopin.
gen und an der Abendkasse.
Mitte. Die Gesundheitstage rich- ten sich nicht alleine an Seni- .hilft Ihnen
Auf dem CookUp pr̈sentieren sich gleich f̈nf Pop-Up-Restaurants und lo- cken mit ihrem kulinarischen K̈nnen, wie zum Beispiel EAThio Afro Enje-
oren!
Ihren Einkauf zu planen
ra.
Foto: ein
.l̈sst Sie
Geld sparen
Stipendiatenkonzert linary gallery – bringt f̈nf ihrer Pop- chigen Rhythmus wechselnde K̈che 
Im Harburger Rathaus
Up-Restaurants aus der Weidenallee mit unterschiedlichen kulinarischen 
in die Wilhelmsburger Zinnwerke, Am Ideen Herd und Tische im COOK UP. 
Veringhof 7. F̈r jeden ist etwas dabei. Die mobile Ger̈stinstallation Schau. Ob talentierte Jungk̈che, herdlose Enthusiasten, passionierte Foodblog- am Freitag, 29. September 2017, 19.30 Uhr
Spiel.Platz. (der Neue RUF berichte- ger oder K̈nstler, im COOK UP ist al- Freie Sitzplatzwahl
te) wird zur Kocharena f̈r gleich f̈nf les m̈glich. Aus etlichen Konzepten 
Pop-Up-Restaurants. Geschlemmt wer- sind mittlerweile feste Gr̈ßen der 
den kann an beiden Tagen ab 16 Uhr. Hamburger Foodszene geworden. Das 
Mit gut gef̈lltem Bauch macht man es sich gleich in den Ḧngesitzteilchen COOK UP kann mit Fug und Recht als der leckerste Start-Up-Hub der Repu- 
und auf den Trib̈nen gem̈tlich. Nach blik bezeichnet werden. Nun verlassen 
Sonnenuntergang beginnt n̈mlich die Macher zum ersten Mal in kusche- Im Harburger Rathaus  ndet am 29. September ab 19.30 Uhr das Stipen-
dann das Indoor Open-Air-Kino ZIN- liges Heim in der Sternschanze und diatenkonzert 2017 statt.
Foto: pm
NEMA. Am Samstag, 23. September, wagen sich in eine eigens f̈r sie kre- 
 immert – passend zum Thema – die kulinarische Kom̈die „Kiss the Cook“ ierte Kocharena in den Wilhelmsbur- ger Zinnwerken. Von Urban Fish Food 
̈ber die Leinwand. Am Sonntag, 24. bis zum venezolanischen Gaumen- Jeder kann mitmachen!
September, wird ab 17.55 Uhr das streichler reicht das Angebot. Beglei- Aktionstag Solidarische Landwirtschaft
gemeinsame (Bundestags-)Wahl-Wat- tet wird der Schmaus von ausgeẅhl- 
ching zum Vor lm. Um 20 Uhr erz̈hlt ten Kl̈ngen vom Plattenteller. Der 
dann der Film „Cinema Jenin“ davon, Kunst-Imbiss sorgt f̈r einen feinen ■ (au) Wilhelmsburg. Die Solida- schen, die eine ̈kologische und 
wie ein altes Kino Menschen aus der ganzen Welt verbindet.
Spritzer Kunst. Mit dabei sind BUUZ – mongolian dumplings, Diggie – Banhs rische Landwirtschaft Nordheide, die Schutzgemeinschaft Deutscher nachhaltige Landwirtschaft f̈rdern wollen, zu einer Gemeinschaft zu- 
Das COOK UP pr̈sentiert sich als ei- & Bowls, EAThio Afro Enjera, Macaibo www.marktplatz-s̈derelbe.de
Roman Gerber, Klarinette Oliver Bunnenberg, Klavier
Elisaveta Ivanova, Klavier
Wald e.V. und Minitopia informieren sammen. Sie arbeiten mit einem 
ne vielf̈ltige Restaurant-Galerie. Ih- – The Taste of Venezuela und UNDER- zum Auftakt der Hamburger Wan- oder mehreren Landwirten zusam- 
re Kuratoren und Gastgeber sind der DOCKS Urban Fish Food. Weitere In- Clara Schumann:
Drei Romanzen op. 22
Fŕd́ric Chopin: Grande Valse Brillante Es-Dur Ballade Nr.3 As-Dur op.47
delwoche am Sonntag, 1. Oktober, men, um ihre Lebensmittel so di- 
langj̈hrige Chefkoch und Besitzer
formationen unter www.zinnwerke.de.
ab 10 Uhr im Ẅlderhaus, Am Insel- rekt wie m̈glich zu erhalten und 
Krzysztof Penderecki: Drei Miniaturen Karol Szymanowski: F̈nf Mazurken aus op.50 park 19, wie der Verbraucher Pro- dukte aus einer ̈kologisch-nach- untersẗtzen so den landwirtschaft- lichen Betrieb. Wie das System So- 
Dialog in Deutsch
Ringelblumensalbe
Camille Saint-Säns:
Sonate Es-Dur op. 167
Fŕd́ric Chopin: Scherzo Nr.3 cis-Moll op.39
haltigen Landwirtschaft direkt aus lawi funktioniert, erkl̈rt Wolf- 
■ (au) Wilhelmsburg. Deutsch spre- herstellen
seiner Umgebung beziehen kann. gang Gerull im Ẅlderhaus mit 
chen und nette Menschen kennenler- In einer Solidarischen Landwirt- einer anschließenden Exkursion 
nen; kostenlos, jede Woche, ohne An- ■ (au) Wilhelmsburg. Im Kreativ- Kartenpreis: 15,- €
Kartenvorverkauf: Theaterkasse Pḧnix-Center
schaft (Solawi) schließen sich Men-
auf die Streuobstwiese der Schutz- 
meldung: Das bietet die B̈cherhalle Wilhelmsburg, Vogelḧttendeich 45, garten des Kinderprojektes „Stadt- modell Wilhelmsburg“ k̈nnen Albers Bestattungen und an der Abendkasse
gemeinschaft Deutscher Wald in Wilhelmsburg.
jeden Donnerstag von 11 bis 12 Uhr, Interessierte am Samstag, 30. Sep- Die Solawi Nordheide beliefert die 
an. Der Start ist zu jeder Zeit m̈glich. tember und am Sonntag, 1. Okto- Stadtteile s̈dlich der Elbe – von 
Die Gruppe wird von Ehrenamtlichen ber, jeweils in der Zeit von 15 bis Wilhelmsburg bis Neugraben. 
geleitet. Der Eintritt ist frei!
16 Uhr zusammen mit dem Kr̈u- Programmablauf:
terexperten Herbert Wagner selbst Vortrag & Diskussion:
Inselrunners
Ringelblumensalbe herstellen und Kr̈uter im Garten erkunden. Ge- – Ern̈hrung – solidarisch gedacht und gemacht, 10 bis 12 Uhr, Ẅl- 
■ (au) Wilhelmsburg. Immer don- trocknete Kr̈uter werden scḧn derhaus, Am Inselpark 19.
nerstags um 19 Uhr tre en sich Lauf- eingepackt und einiges mehr! Da- – Exkursion zur Streuobstwiese, 12 
interessierte vor dem Ẅlderhaus, Am nach wird gemeinsam gekocht. bis 14 Uhr, Tre punkt: Ẅlderhaus, 
Inselpark 19, um ̈ber die Elbinsel zu Die Veranstaltung ist umsonst – Wie Verbraucher Produkte aus einer Am Inselpark 19.
laufen, Deichblick und Naturschutzge- biet inklusive. Welche Strecke gelau- f̈r Kinder und Erwachsene – und findet im Park am Veringkanal, ̈kologisch-nachhaltigen Landwirt- – Schnippeldisko & Ausklang des Ersten Wandeltages ab 15 Uhr, Mi- 
fen wird, entscheiden die Teilnehmer Veringstraße 147, statt. Weitere In- schaft direkt aus ihrer Umgebung beziehen k̈nnen, dar̈ber infor- nitopia, Georg-Wilhelm-Straße 322. 
jedes Mal neu. Weitere Informationen formationen bei Kathrin Milan un- miert der Aktionstag Solidarische
– Erntedankfest ab 15 Uhr, BioHof- 
auf www.facebook.com/inselrunners.
ter 0176 21190991.
Quellen, Quellen 2, 21255 Wistedt.
Landwirtschaft.
Foto: Solawi

Apotheken- und so erreichen Sie die Apotheken:
G2 mAVI-Apotheke (Wilhelmsburg/Kirchdorf) Kirchdorfer Damm 3, Tel. 754 64 74
Q2 Neuwiedenthaler Apotheke (Neuwiedenthal) Rehrstieg 22, Tel. 702 07 30
Wichtige Notrufe
H1 M̈hlen-Apotheke (Neugraben)
Neugrabener Bahnhofstraße 33, Tel. 701 50 91
R1 Deich-Apotheke (Georgswerder) Polizei Harburg,
Notdienst
A1 Markt Apotheke Neugraben Marktpassage 7, Tel. 70 10 06-0
H2 Vivo Apotheke (Harburg)
Neuenfelder Str. 116, Tel. 754 21 93
R2 Medio-Apotheke im ̈rztehaus (Harburg) Lauterbachstraße 7 . . . . . . 42 86-5 46 10
A2 Schloßm̈hen-Apotheke (Harburg) L̈neburger Straße 18, Tel. 76 75 57 72
J1 Scḧfer-Apotheke (Harburg)
Bremer Straße 14, Tel. 77 20 47
S1 Ulen-Apotheke (Neugraben) Polizei Neugraben . . . . . . . 42 86-5 47 10
Schloßm̈hlendamm 16, Tel. 77 00 62
A2 Ulex-Apotheke (Finkenwerder) Harburger Rathausstraße 37, Tel. 76 79 30-0
J2 Wilhelmsburger Apotheke (Wilhelmsburg) Groot Enn 3, Tel. 701 86 82
S2 Galenus-Apotheke (Harburg) Polizei Neu Wulmstorf . . . . . . 700 13 86-0
Nachtdienst (1): 8.30 bis zum Folgetag um 8.30 Uhr Neßdeich 128a, Tel. 742 62 92
Georg-Wilhelm-Straße 28, Tel. 75 73 22
K1 Hansa-Apotheke (Harburg-Heimfeld) Ernst-Bergeest-Weg 55, Tel. 760 30 65
PolizeiFinkenwerder.......4286-54760
Sp̈tdienst (2): 8.30 bis 22.00 Uhr
B1 Heide-Apotheke (Neu Wulmstorf) Bahnhofstraße 35 d, (MPC) Tel. 70 01 52-0
Heimfelder Str. 1, Tel. 77 39 09
K2 Striepen-Apotheke (Neuwiedenthal) T1 Isis-Apotheke (Harburg) Moorstraße 11, Tel. 765 03 33
PolizeiWilhelmsburg.......4286-54410
Ẅhrend der Mittagszeit B2 Reeseberg-Apotheke im ̈rztehaus (Harburg) Striepenweg 41, Tel. 702 087-0
T2 – keine Apotheke in S̈derelbe – Info-Telefon 0800-228 228 0
von 13.00 bis 14.30 Uhr ist die Reeseerg 62, Tel. 763 31 31
C1 Morgenstern-Apotheke (Finkenwerder) L1 Fischbeker Apotheke (Fischbek) Fischbeker Heuweg 2 a, Tel. 701 84 83
U1 Distel-Apotheke (Wilhelmsburg/Georgswerder) Polizei,Notruf,̈berfall ..............110
betreffende Notdienst-Apotheke Steendiek 42, Tel. 74 21 82-0
C1 Vering-Apotheke (Wilhelmsburg) L2 Stern-Apotheke (Harburg) Mehringweg 2, Tel. 790 61 89
Krieterstr. 30/̈rztehaus, Tel. 754 01 01 od. 754 03 03
U2 Pluspunkt-Apotheke im Phoenix-Center (Harburg) Feuer, Rettungsdienst, 1. Hilfe . . . . . . . .112
ebenfalls gëffnet.
Veringstraße 37, Tel. 75 76 63
M1 apo-rot Millennium-Apotheke (Harburg) Schloßm̈hlendamm 6, Tel. 76 75 89 20
Hannoversche Straße 86, Tel. 30 08 86 96
W1 Panorama-Apotheke (Harburg) Rettungsdienst der Hilfsorganisat. . 1 92 22
– S̈mtliche Angaben ohne Geẅhr –
C2 Feld-Apotheke im Sky-Markt (Langenbek) Gordonstraße 2, Tel. 763 80 08
M2 Deich-Apotheke (Finkenwerder) Steendiek 8, Tel. 742 17 10
Harburger Ring 8-10, Tel. 765 23 24Y
SEZ-Apotheke
RettungsdienstdesDRK ........ 19219
September 2017
D1 – keine Apotheke in S̈derelbe – N1 Damian Apotheke am Sand (Harburg) W2 Cuxhavener Straße 335, Tel. 7014021
Arzneimittel-Information. . . . . . . .70 20 87-0
Info-Telefon 0800-228 228 0
D2 Apotheke an der Moorstraße (Harburg) Sand 35 (am Blumenmarkt), Tel. 77 79 29
N2 ̈rtzehaus-Apotheke (Neu Wulmstorf) X1 VitAlex-Apotheke (Neu Wulmstorf) Schifferstraße 2, Tel. 70 10 64 64
Gift-Information-Nord . . . . . . . . 05 51-192 40
Sa 23J 1/2 Mi 27N1/2 Moorstraße 2, Tel. 77 75 63
Bahnhofstraße 26, Tel. 70 01 38 30
O1 Altl̈nder Apotheke Neuenfelde X2 Apotheke im Marktkauf (Harburg) Seeveplatz 1, Tel. 766 213 60
BehindertenTaxi .............. 441011
So 24K1/2 Do28O1/2 E1 Apotheke am Inselpark (Wilhelmsburg) Neuenfelder Straße 31, Tel. 30 23 86 99 0
Nincoper Straße 156, Tel. 30 38 94 44 O1 Hubertus-Apotheke (Wilhelmsburg)
Y1 Sonnen-Apotheke (Elstorf) Tier̈rztlicherNotdienst......... 434379
Mo25L1/2 Fr29P1/2 E2 Apotheke Marmstorf
Marmstorfer Weg 139 a, Tel. 760 39 66
Veringstraße 36, Tel. 75 66 00 14 14 od. 75 75 55 O2 City-Apotheke (Harburg)
M̈hlenstraße 2d, Tel. 0 41 68-91 16 96
Y1 Apotheke im EKZ Wilhelmsburg (LunaCenter) Zahn̈rztlicher Notdienst
Di 26M1/2 Sa30Q1/2
F1 Rotehaus-Apotheke (Wilhelmsburg) L̈neburger Str. 34, Tel. 77 70 30 Wilhelm-Strauß-Weg 10, Tel. 754 11 11
Y2 Berg-Apotheke (Harburg) (Mittwoch-Nachmittag 
Veringstraße 150, Tel. 75 89 25
F2 Arcaden-Apotheke (Harburg)
P1 Lavendel Apotheke (Harburg) Hainholzweg 67, Tel. 7 9144812
Trelder Weg 5, Tel. 763 51 91
undWochenende)........ 0180-5050518
Die Zeichen A – Z im Kalendarium L̈neburger Straße 45, Tel. 30 09 21 21 P2 Menge-Apotheke (Wilhelmsburg) Reinstorfweg 10 a/Ldz. Mengestr., Tel. 753 42 40
Z1 Apotheke im Niedersachsenhaus (Heimfeld) Heimfelder Straße 42, Tel. 7 90 53 25
̈rztlicherNotdienst .......... 228022 
geben die dienstbereite Apotheke an.
G1 Kompass-Apotheke (Harburg-Heimfeld)
Gazertstraße 1 (S-Bahn Heimfeld), Tel. 765 44 99
Q1 Mohren-Apotheke (Harburg)
Tivoliweg 1/Ecke Winsener Str., Tel. 763 10 24
Z2 Apotheke am Veritaskai (Harburg) Veritaskai 6, Tel. 30 70 19 11
informationen unter: www.aponet.de



   1   2   3   4   5