Page 3 - Neuer RUF Süderelbe, KW 08-2018
P. 3
 uuuuuauoaaouuuuuOaaAuuaaaaauuuaaaaaauaaaaaauaaaaoaoauuaaoauaouooaauoauaouUaauuuuuuuuuuaauauoouauaauauouuUaaauuuauaaauaaaauoaauuouauaouaauuouuuuuuaauauoaouoauauuAUa

 | 3

                                         


Bezirk weist „Schuld“ von sich
Vollmondwanderung in der


DRK-Kita im Elbmosaik bereitet weiter Probleme
Fischbeker Heide


Aus ug des Infohauses Fischbeker Heide

■ (mk) Neugraben.  Der  geplante  sierung  der  DRK-Kita  in  ihrer  anvi- Bauantrag eingereicht worden. Der  
Neubau  der  DRK-Kita  im  Quar- sierten  baulichen  Gr̈ßenordnung  Bauantrag konnte aus brandschutz- ■ (mk) Fischbek.  Der  Vollmond  ist  erkl̈ren. 
tierspark des Neubaugebietes „Elb- den Weg frei. technischen  Gr̈nden  zurzeit  noch  unser  Begleiter!  In  den  Vollmond- In den N̈chten um Vollmond emp- 
mosaik“  entwickelt  sich  langsam  Also alles paletti? Nein. Der n̈chste  nicht genehmigt werden. Gegen die  n̈chten  ndet man sich in dem 773   ndet  man  etwas  Mystisches  und  
zu  einer  peinlichen  Pannenposse.  Los  ging’s  mit  dem  ̈berraschen- Flop  betraf  die  Außenverkleidung  des  Neubaus.  Der  vom  DRK  einge- Erteilung  von  zwei  bauordnungs- rechtlichen  Abweichungen  besẗn- ha großen Naturschutzgebiet Fisch- beker  Heide,  besonders  auf  den  of- Geheimnisvolles. Im M̈rz kann man  die  Unendlichkeit  des  Weltraums  
den  Wechsel  des  federf̈hrenden  reichte  Bauantrag  ẅre  nach  An- den Bedenken: 1. ̈ nung in der Ge- fenen  Heide ̈chen  auch  ohne  eine  sogar zwei Mal erleben. In solchen  
Architekten.  Der  Architekt  des  ur- gaben des Vorstandes des DRK ab- schossdecke  zur  Ausbildung  einer  Taschenlampe  gut  zurecht.  Mit  ge- N̈chten sp̈ren manche Menschen  
spr̈nglich  vom  DRK  favorisierten  gelehnt  worden.  Die  vorgesehene  o enen  Halle.  2.  Verzicht  auf  not- d̈mpftem  Fl̈stern  wird  Ludmila  eine große Demut vor der Natur und  
Entwurfes  hatte  spezielle  Regelun- Holzfassade  der  DRK-Kita  k̈nne  wendige  Flure  (Rettungswege),  er- Wieczorek am 2. M̈rz den Teilneh- den Kr̈ften, die darin wirken. Ganz  
gen bei Kita-Neubauten in Hamburg  nicht  ber̈cksichtigt.  F̈r  die  Nach- aus Brandschutzgr̈nden nicht um- gesetzt  werden.  In  ihrer  Anfrage  kl̈rte das Bezirksamt.
Und  weiter:  „Bei  einem  gemeinsa- mern  die  Besonderheiten,  die  sich  in der n̈chtlichen Natur verbergen, 
still  werden  die  Wanderer  die  be- sondere  Atmospḧre  auf  sich  wir-
ken lassen. Kleine Beitr̈ge, wie z.B.  
besserungen  forderte  der  Archi- machte  die  CDU  die  IBA  daf̈r  ver- men  Gespr̈chstermin  am  16.  Ja- ein  Gedicht  oder  eine  kurze  Erz̈h- 
tekt zus̈tzlich Geld vom DRK – die- antwortlich,  da  die  Außenfassade  nuar  2018  im  WBZ  wurden  die  er- lung,  sind  herzlich  willkommen.  
ses  machte  einen  R̈ckzieher.  Sein  in Holz ausgef̈hrt werden soll. Die  forderlichen  ̈nderungen  seitens  Warme  Kleidung  und  feste  Schuhe  
Nachfolger legte dem DRK seine am- IBA  widersprach  dieser  CDU-Dar- der Bauverwaltung besprochen. Das  geḧren  zur  n̈chtlichen  Wande- 
bitionierten Planungen vor, um kurz  darauf festzustellen, dass das Areal 
stellung energisch. Zwischenzeitlich  bezog auch das Bezirksamt Harburg 
Ergebnis war, dass der Antragsteller  umplant.  Damit  die  Rettungsweg- rung. Nach der Begehung k̈nnen sich die  
f̈hrung baulich gesichert ist, sollen  Teilnehmer  mit  einem  heißem  Tee  
notwendige  Flure  durch  die  Halle  oder  Kakao  aufẅrmen.  Die  Kos- 
gef̈hrt  werden.  Aus  jedem  Grup- ten betragen 5 Euro. Tre punkt ist  
penraum sind 2 bauliche Rettungs- das  Naturschutz-Infohaus  Fischbe- 
wege zur Selbstrettung erforderlich.  ker Heide im Fischbeker Heideweg  
Des  Weiteren  sind  die  Rettungs- wege  brandlastfrei  zu  gestalten.  43.  Anmeldungen  und  Infos  unter  Telefon: 040 7026618 oder E-Mail:  Die Vollmondwanderung  ndet am 2. M̈rz statt.
Foto: mk

Das  bedeutet,  dass  im  Bereich  der   schbek@loki-schmidt-stiftung.de.

Treppenr̈ume  die  Fassaden  aus  
normalentflammbaren  Bauteilen  Umgesẗrzte B̈ume entfernen

(Holzfassade)  nicht  zul̈ssig  sind,  
damit  eine  Brandbeaufschlagung  der  Rettungswege  ausgeschlossen  
wird“, erl̈utert das Bezirksamt. Aus- Gr̈ne sorgen sich um Deichsicherheit

lober  des  Wettbewerbs  ẅre  laut  
Bezirksamt  der  DRK-Kreisverband  ■ (mk) Cranz. Die Gr̈nen schlagen  fernt  werden  m̈ssten,  damit  sich  
Hamburg-Harburg  e.V.,  nicht  die  Alarm.  Nach  ihrer  Meinung  sei  die  Hartḧlzer wie Erlen, Eichen, Ahorn  
IBA Hamburg GmbH gewesen. Das  Deichsicherheit am Elbdeich durch  und Linden weiterentwickeln k̈n- 
DRK Harburg ḧtte sich im Rahmen  der Grundsẗcksausschreibung ver- Auf dem Areal am Flatterbinsenweg soll die DRK-Kita entstehen. Foto: mk
umgesẗrzte  B̈ume  gef̈hrdet,  die  im  Deichvorland  liegen.  Bei  Flut  nen.  Pappeln  ẅren  nicht  stand- sicher.  Ein  Teil  der  B̈ume  sei  be- 
p ichtet,  einen  Wettbewerb  durch- und  Sturm ut  k̈nnten  sie  wegge- reits  entwurzelt  oder  umgesẗrzt  f̈r  seinen  Komplex  zu  klein  sei.  Stellung: Der erste Bauantrag sei am  
zuf̈hren  und  den  Siegerentwurf  schwemmt  werden  und  die  Deiche  und liegt im Auwald. Bei Sturm und  ̈berdies ẅre die Fl̈che nicht nur  15.  Juni  2017  in  der  Baupr̈fung  
umzusetzen.  Weder  in  der  Grund- bescḧdigen,  heißt  es  in  einer  An- Flut  k̈nnen  sie  ganz  entwurzelt  f̈r eine Kita, sondern noch f̈r an- eingegangen.  Die  Grundsatzpr̈- 
sẗcksausschreibung,  noch  in  dem  frage der Gr̈nen.  und  weggeschwemmt  werden  und  dere Vorhaben vorgesehen worden.  fung  habe  umfangreiche  Nachfor- 
Wettbewerb ẅre eine Holzfassade  gefordert  worden.  Das  zusẗndige  Das Deichvorland ẅre Auwald und  diene  einerseits  dem  Hochwasser- den  Deich  bescḧdigen,  mahnen  die  Gr̈nen.  Deshalb  fragen  sie  die  Zudem f̈hrte ̈ber das Grundsẗck  bereits  ein  provisorischer  Fußweg.  derungen  hinsichtlich  der  Grund- sẗcksbildung  ergeben.  Dies  ẅre  Laut den Gr̈nen befinden sich unter den umgefallenen B̈umen 
Dezernat  ḧtte  bereits  im  Wettbe- schutz  und  sei  andererseits  Natur- zusẗndige  Fachbeḧrde:  „Pappeln  Letzterer  wurde  zur̈ckgebaut,  Be- mit  Nachforderung  vom  26.  Juni  viele Pappeln. Fotos: Gr̈ne

werbsverfahren  Bedenken  wegen  schutzgebiet.  Hier  wachsen  hohe  im  Auwald  vor  dem  Cranzer  und  zirksversammlung  und  Verwaltung  2017  dem  Antragsteller  mitgeteilt  
des  Brandschutzes  erhoben,  teilte  Pappeln, die als Pioniergeḧlze ent-
Neuenfelder  Haupdeich  sind  keine 
machten  durch  umfangreiche  Be- worden. Daraufhin ẅre mit Datum  standsicheren  Geḧlze.  Sie  k̈nnen  
das Bezirksamt abschließend mit.
freiungen  schließlich  f̈r  die  Reali-
vom  16.  Oktober  2017  ein  zweiter 
umsẗrzen,  bei  Flut  wegschwem- 
men  und  den  Deich  bescḧdigen.  Warum  werden  sie  nicht  entfernt?  
Warum  werden  nicht  alle  bereits  Strippenzieher im Hintergrund?

umgesẗrzten  B̈ume  im  Auwald  
entfernt, um die Deichsicherheit zu  
geẅhrleisten?  Die  Elbdeiche  am  „Putsch“ in Hausbrucher SPD schl̈gt hohe Wellen

Cranzer  und  Neuenfelder  Haupt- 
deich grenzen an das M̈hlenberger  Loch  und  an  das  Airbusgel̈nde.  ■ (mk) Hausbruch/Neugraben. Der  hinter vorgehaltener Hand. Letztere  Reh zum RUF: „Doch diesmal schei- 
Die  Deiche  dienen  dem  Hochwas- neue  starke  Mann  im  SPD-Distrikt  dr̈ckten  ihr  Befremden,  teilweise  nen sich gleich mehrere Kandidaten  
serschutz  gegen  die  Fluten  und  Hausbruch  heißt  Sohejl  Wanjani.  ihre Emp̈rung ̈ber die Vorgehens- um den Platz des Vorsitzenden oder  
Sturm uten  der  Elbe  und  sind  f̈r  Auf den turnusm̈ßig alle zwei Jahre  weise  von  Wanjani  und  seinen  An- der  Vorsitzenden  zu  bewerben.  Ich  
die Bev̈lkerung der angrenzenden  statt ndenden Organisationswahlen,  ḧngern aus.
ho e auf eine starke Beteiligung an  
S̈derelberegion  des  Alten  Landes  bis nach Neugraben und Hausbruch  die am 20. Februar im Landhaus J̈- gerhof  stattfanden,  setzte  sich  der  Angesichts  dieser  Entwicklung  schrillten  beim  Nachbar-Distrikt  der  Wahl,  denn  mit  mehreren  Be- werbern um den Vorsitz ist es auch  
̈berlebenswichtig.“        
frischgebackene  S̈derelbe-Jusos- Neugraben-Fischbek alle Alarmglo- eine echte Wahl, bei der eine Rich- Zahlreiche umgesẗrzte B̈ume s̈umen das Vorfeld des Deiches.

Vorsitzende  deutlich  gegen  Beate  cken.  Dessen  stellvertretender  Di- tungsentscheidung f̈r den Distrikt  
Pohlmann  durch.  Wanjani  erhielt  striktsvorsitzender  Henning  Reh  fallen kann. Die SPD muss sich auch  Handelskammer

G̈LTIGKEIT
24,  Pohlmann  nur  12  Stimmen.  Bis  sprach  gegen̈ber  dem  RUF  mit  vor Ort noch weiter ̈ nen. Es darf  
zu  dieser  Sitzung  hatte  Pohlmann  Blick  auf  die  Hausbrucher  Ereig- nicht  der  Eindruck  entstehen,  dass  vor Ort
CD-Richtlinien f̈r das
26.02. - 03.03. 2018

den Vorsitz des SPD-Distriktes Haus- bruch  nach  der  schweren  Erkran- nisse  von  parteiinternen  „Strippen-
hier  ein  paar  Wenige  sagen,  wo  es  langgehen  soll.  Ich  appelliere  an  ■ (pm) Harburg. „Handels- Krombacher Brauerei-Logo und Krombacher Pils

kung von Manfred Schulz kommissa- alle Genossinnen und Genossen, zur  kammer  vor  Ort“  ist  ein  Be- horst
Jever Pilsener oder Fun alkoholfrei
Gessner 
risch gef̈hrt. Laut Teilnehmern der  Orgawahl  zu  kommen  und  selber  ratungsangebot  f̈r  Unter- Elmen14.99 Premium Pils oder Original Festbier
13% AREN

Sitzung sei die Kandidatur von Wan- mitzubestimmen,  wer  in  den  kom- nehmer in Harburg. N̈chster  8107 12.99
SP18% 
jani  um  den  Vorsitz  ̈berraschend  menden  zwei  Jahren  Schwung  in  Termin:
3 A . 1SPAREN
statt 13.99
11.49

gekommen,  eigentlich  ḧtte  man  sich im Vorfeld dar̈ber versẗndigt,  die politische Arbeit in Neugraben- Fischbek  bringen  soll.  Wir  d̈rfen  Dienstag,  27.  Februar  von  9  bis  13  Uhr  im  Zentrum  f̈r  SSE 10AKTIONSPREIS

dass sich der 30-J̈hrige lediglich um  es nicht Minderheiten zu leicht ma- Wirtschaftsf̈rderung, Bauen  STRA20 x 0,5l 1l/1,30€ zzgl. 3,10 € Pfand AKTIONSPREIS

den  Posten  eines  Stellvertreters  be- chen, kurzfristige Mehrheiten zu or- und Umwelt (Foyer, EG Raum  HAUPToder 24 x 0,33l 1l/1,64€ 20 x 0,5l
1l/1,15€ 
werbe. Au allend ẅre ebenfalls die  ganisieren. Unsere Mehrheiten m̈s- 0.011)  des  Harburger  Rat-  KG . zzgl. 3,42 € Pfand
zzgl. 4,50 € Pfand

f̈r Hausbrucher Verḧltnisse relativ  sen  auf  einer  breiten  Beteiligung  hausforums 2. H & CO.Wein

hohe  Beteiligung  von  rund  40  Par- teimitgliedern  gewesen.  Sonst  ẅ- aufbauen. Das betri t nicht nur die  Eintritte im Rahmen der Kampagne  Die Berater der Handelskam- mer  informieren  Unterneh- GMBTIPP
MI

ren  nur  10  bis  15  Personen  zu  sol- ‚Tritt ein, sag Nein!‘, die letztlich er- mer  in  vertraulichen  Einzel- ECHT 12.
Edition 14% 
chen  Anl̈ssen  erschienen,  sagen  Der stellvertretende Vorsitzen- folgten, um eine Einzelentscheidung  gespr̈chen  individuell  und  IDEBR- Axel Heidebrecht Corte Balda SPAREN
G̈LTIG AM 28.02.2018

Insider. Angeblich habe Wanjani eine  de des SPD-Distriktes Neugraben- zu dominieren. Das betri t auch un- kostenfrei  zu  den  Themen  ND HEPinot Grigio trocken
13.99
A
S
K9

Vielzahl seiner Anḧnger f̈r diesen  Fischbek, Henning Reh, sieht mit seren Distrikt. Wir freuen uns ̈ber  Finanzierung  und  F̈rde- KELA13% SPAREN
3.49 
I
E
T
R
P
S
I
O
N

Abend  mobilisieren  k̈nnen,  Pohl- Blick auf die Hausbrucher Ereignis- jede neue Genossin und jeden neuen  rung,  Unternehmenssiche- TR̈N3.99
AKTIONSPREIS
verschiedene Sorten 24 x 0,33l oder 20 x 0,5 l 
mann  die  ihrigen  aber  kaum.  Unter  den Augen des Harburger SPD-Kreis- se parteiinterne Strippenzieher am Werk. Foto: privat
Genossen, wenn sie langfristig ̈ber  die Ausrichtung der SPD mitbestim- rung  sowie  zur  Unterneh- mensnachfolge.  Um  auf  die   GEFlasche 0,75 l 1 l/4,65 €
1 l/1,52 € / 1 l/1,20 € zzgl. 3,42 € / 3,10 € Pfand

vorsitzenden Frank Richter, der zum  men wollen.“
individuellen  Bed̈rfnisse  
Versammlungsleiter bestellt worden  ziehern  im  Hintergrund“,  die  der  Die  Orgawahlen  in  Neugraben- der  Ratsuchenden  eingehen  Vilsa Brunnen Hella Erfrischungsgetr̈nk mit Geschmack 
ẅre, habe Wanjani laut Sitzungsteil- SPD schadeten. Damit nahm Reh Be- Fischbek  nden am 28. Februar ab  zu  k̈nnen,  sollte  im  Vorfeld  verschiedene Sorten
verschiedene Sorten

nehmern  Pohlmann  Vers̈umnisse  zug auf die endlosen Grabenk̈mpfe,  19 Uhr im Seniorentre  der AWO in  ein  Beratungstermin  mit  der  13% EN
3.79
statt 5.49 
wie die unzureichende Nutzung der  sozialen  Medien,  eine  unbefriedi- die seit Jahrzehnten die Harburger  SPD heimsuchen.
Neugraben-Fischbek (neben der B̈- cherhalle)  statt.  „Genossinnen  und  Handelskammer  Hamburg  vereinbart werden. Ansprech- SPAR29 3.
4.
99

gende  Thematisierung  des  Aspek- Im  gr̈ßten  Harburger  SPD-Dist- Genossen werden gebeten, ihr Par- partner ist Sven Gabriel, Tel.  
tes  Integration  von  Migranten  oder  rikt m̈sse sich  Amtsinhaber Arend  teibuch  mitzubringen.  Neben  der  36138-433,  Mail:  Sven.Gab- MAKTIONSPREIS AKTIONSPREIS

den Mangel an politischen Diskussi- Wiese  seiner  Haut  kr̈ftig  wehren.  Wahl  des  Vorstands  einschließlich  riel@hk24.de. 
 D . C O 6 x 0,75 l PET EW 1 l/0,73 € 12 x 1,0 l PET 1 l/0,42 € 
onen ̈ber bundespolitische Themen  Denn laut Insidern ḧtte unter ande- der  Beisitzer   nden  auch  Wahlen  Allgemeine  und  weitere  In- E L A Nzzgl. 1,50 € Pfand
zzgl. 3,30 € Pfand

vorgeworfen. Das solle laut Wanjani  nun  alles  besser  werden,  berichten  rem auch die Neugrabener B̈rger- schaftsabgeordnete Jasmin Hilbring  der  Kreis-  und  Landesdelegierten  statt“,  informiert  Reh  seine  Genos- formationen  finden  Interes- sierte unter www.hk24.de.
A E N K NEUWULMSTORF MATTHIAS-CLAUDIUS-STRASSE16-20

altgediente Hausbrucher Mitglieder 
Ambitionen.
sen.
G E T R 
IRRTUM VORBEHALTEN. WARE WIE IM MARKT VORHANDEN & SOLANGE DER VORRAT REICHT.



   1   2   3   4   5