Neuer RUF Harburg, KW 07-2018
P. 1
 RUF
uuuuuuuauuouoaUuaaouoouuoauuuuauauaouauoauuufauuuaUuaauuuaaauaauuauaauuooauaouuou




Physiotherapie im Centrum 
iotherapie iPmhCyseinottrhuemrapie im Centrum
der neue

Physiotherapie im Centrum
n Sie wieder
W
i
r
b
r
i
n
g
e

Phys
bringenaSWuiiefrdw
i
ioth
e
rap
ie i
bir
e
in
ie wieder
m
C
ie
!
en
tru
dBg
m
ne
r n
S

die Beinea!ufdie Beine! Wir bringen Sie wieder
Wir bringen Sie wieder

aufdie Beine!!
e
B
e
i
auf di n
e

Harburg
9 99 9
9.:
9 90 0
L
̈nebu
Tel.: 04T
73 H
amburg
98| Fax: 040 769 963 98
rger
Str.
4
0e
76l
693 634
7|7
90 x9
076
637
L̈neburger Str. 47, 21073 Hamburg
7, 210
Fa6
: 049

urger Str. 47, 2107m3 L̈aHnial@em
g
40 769 963 97 | FaT
:l
mail@physiotherapie-im-centrum.de
0.:
404
6976
897 | Fax: 040 769 963 98
u
bpbuh ry
eio
mtr
gde r.
g www.physiotherapie-im-centrum.de
um
xe
70
9
rs
rt
Sh
69
te
36
r.ra
93
4p
7,ie
2-
1i
0m
73-c
He
an
bu

phy Ls
gi
e
r-
Physiotherapie im Centrum
be
Tel.: 040 769 963 97 | Fax: 040 769 963 98
̈io nt
ura
Sim
.wc
ym
id
eh
rp
twrm-
,@.t 2pr
a4ew7iln
1hu
s3s.
oHoe
0h
i
igi r
7y
tat m
e
h
e
a
rbr u
p
e
-
ii
m
-
c
e
n
tt
rr
u
m
..
d

Nr. 07 | 68. Jahrgang | 17. Februar 2018
hym
sia oi
imhew
tp
.dic
tl
ieio -t
h@
ep
apys
epw ni.e
mys- uhim
rh
-r
r-
e
im-centrum.de -e
cwa
o
thn
pi.
etr ru
am
ed

www.physiotherapie-im-centrum.de
zeitung Physiotherapie im Centrum
Wir bringen Sie wieder

hysiotherapie im Centrum
Die Lokalauf die Beine!

 Wochenende

zumW
i
r
b
en Sie wieder
r
i
n
g

Wir brin
g
i
e
w
i
e
d
6
e
8 8
9 9
9
L̈neburger
Tel.: 040 769 963 97 | Fax: 040 76
g
r auf die Beine!
e
n
S
Str.
47
073
Ha
, 21
m
bu
u
r
rg
9
3 3
9
6
6
9

auf die Beine!
pie-
ntru
m ail@
e
e m.d
ph
ysio
the
ra
im-c 
www.physiotherapie-im-centrum.de
Bobeck Medienmanagement GmbH | Telefon (040) 70 10 17 0 | Telefax (040) 702 50 14 | info@neuerruf.de | www.neuerruf.de

SS N

L̈neburger Str. 47, 21073 Hamburg
Tel.: 040 769 963 97 | Fax: 040 769
963
98
SV BLAU-WEIDINGDEK
a
mpfgeist • Dramatik • Siegeswillen:

8 | 19 UHR
̈neburger Str. 47, 21073 Hamburg mail@physiotherapie-im-centrum.de
el.: 040 769 963 97 | Fax: 040 769 963 98
Alle in die Halle: Sa., 17. Februar · 19 Uhr · CU-Arena Neugraben

17.02.1ail@physiotherapie-im-centrum.de 
www.physiotherapie-im-centrum.de

ww.physiotherapie-im-centrum.de
HaMburg
HaMburg
WilHelMsburg
MarMstorf

Zahlreiche Harburger waren am letzten Sonntag G̈ste Das Erzbistum hat es kurzfristig und ̈berraschend ab- Die Poseidon-Wasserballer befinden sich nach der j̈ngs- Zum ersten Mal in seiner Geschichte hat der SV 
des Neujahrsempfangs der SPD-B̈rgerschaftsfraktion gelehnt, am Donnerstag an der ̈ffentlichen Sitzung des ten Niederlage gegen K̈ln im freien Fall. Das Team ist Marmstorf einen ... Tannenbaumk̈nig ermittelt. Nun 
im Hamburger Rathaus.
Schulausschusses teilzunehmen.
jetzt akut abstiegsgef̈hrdet.
freuen sich die Scḧtzen auf den K̈nigsball.

Lesen Sie auf Seite 6
Erfahren Sie mehr auf Seite 11
Lesen Sie weiter auf Seite 4
Mehr Informationen auf Seite 6


Kleintransporter
Fußballer helfen dem Hospiz
Fatale Towers-Niederlage

brennt

Erl̈s aus Harburger Hallen-Cup ̈berreicht
Trainer Attarbashi musste gehen – Barloschky ̈bernimmt

■ (pm) Harburg.  ̈ber  den  Not-

ruf  112  wurde  die  Feuerwehr 
■ (pm) Harburg.  Der  Harburger  F̈r zwei von ihnen war es der erste  
Hamburg  am  12.  Februar  gegen 
19.30  Uhr  zu  einem  in  einem 
Hallen-Cup steht in der Region fest  Besuch in der Einrichtung. 
Hinterhof  in  der  Neuen  Straße 
im Terminkalender – und das nicht  Die G̈ste waren beindruckt und be- 
brennenden Kleintransporter ge-
nur bei den Mannschaften, die dann  r̈hrt von der Atmospḧre des Hau- 
rufen.  Die  Anfahrt  war  f̈r  die 
vier Tage Fußball vom Feinsten zei- gen.  Auch  f̈r  die  Zuschauer  und  ses. „Uns ist es wichtig, das Hospiz  zu untersẗtzen. Zu viele Menschen  
Einsatzkr̈fte  zun̈chst  unklar, 
die  Organisatoren  ist  das  Turnier,  verdr̈ngen den Tod. Aber das Ster- ANZEIGE

das  jetzt  zum  33.  Mal  ausgerich- ben  ist  ein  Teil  des  Lebens,  es  ge- da  es  unterschiedliche  Meldun- gen gab. Vor Ort stellten die Ein- 
tet wurde, etwas Besonderes. Denn  ḧrt dazu. Daher liegt uns diese Ein- satzkr̈fte einen in Vollbrand ste- 
der Erl̈s der Veranstaltung in dert  richtung am Herzen“, sagte Manfred  henden Kleintransporter fest. Die  
Sporthalle  Kerschensteinerstraße  geht  an  wohlẗtige  Zwecke,  in  die- von Soosten. Hospizleiterin Britta True bedankte  Brandbek̈mpfung konnte mit ei- 
sem Jahr an die Schulen Elfenwiese  sich  herzlich  f̈r  die  Spende  und  nem C-Rohr unter Atemschutz er- 
und  Nymphenweg  sowie  an  das  zeigte der Gruppe die R̈umlichkei- folgreich  durchgef̈hrt  werden.  
DRK-Hospiz  f̈r  Hamburgs  S̈den,  ten und den Garten. „Das Geld wer- Personen  wurden  nicht  verletzt  und  eine  Brandausbreitung  auf  
das jetzt 2.000 Euro erhielt.
den  wir  einsetzen,  um  f̈r  unsere  Geb̈ude  konnte  verhindert  wer- 
Fast  das  komplette  Organisati- onsteam  um  Manfred  von  Soosten  Mitarbeiterinnen  und  Mitarbeiter  und  die  ehrenamtlichen  Helfer  ei- den. Die Brandursache bedarf der  
besuchte  das  Hospiz,  um  Leiterin  nen internen Teamtag umsetzen zu  Ermittlung durch die Polizei.

Britta True das Geld zu ̈berbringen. 
k̈nnen“, erkl̈rte sie.

Mit Bahnsozialwerk

auf Reisen


Anfang der Spielzeit im Herbst 2017: Gute Laune war damals noch Trumpf und Trainer Hamed Attarbashi (mi.) hatte allen Grund, zuversichtlich zu sein. Das ̈nderte sich binnen weniger Monate. Foto: pm
■ (pm) Harburg.  Das  Bahnsozi- alwerk (BSW), Ortsgruppe Ham- 
burg-Harburg,  bietet  zwei  Er- 
lebnisreisen  an:  Vom  28.  M̈rz  „Dieser Schritt ist uns sehr schwer  stellung  einvernehmlich  erfolgt“,  ■ (pm) Wilhelmsburg. K̈nnen die 

bis  zum  2.  April  f̈hrt  die  Oster- gefallen.  Wir  haben  Hamed  viel  zu  sagt Marvin Willoughby, Gescḧfts- Towers  nicht  mehr  gewinnen?  Sie 

reise  ins  Ammerland  nach  Bad  verdanken,  da  er  die  Entwicklung  f̈hrer der Hamburg Towers. haben  am  22.  Spieltag  auch  ihr 

Zwischenahn  mit  interessanten  Aus ̈gen nach Ostfriesland und  der Hamburg Towers seit der Gr̈n- dung des Vereins maßgeblich mitge- Bereits  am  Montag  hat  Benka  Bar- loschky  das  Teamtraining  ̈ber- Heimspiel  gegen  das  Team  Ehin-
gen  Urspring  nach  Verl̈ngerung 

auch zur Insel Langeoog; vom 19.  pr̈gt hat. Bis zuletzt haben wir da- nommen  und  wird  am  heutigen  mit  73:78  (62:62,  50:47,  27:33, 

April  bis  zum  26.  April  geht  es  ran geglaubt, dass die Wende noch  Samstag  beim  Spiel  gegen  den  Ta- 7:20)  verloren  und  belegen  jetzt 

nach  Baiersbronn  in  den  Nord- gelingt. Nach der Niederlage gegen 
bellennachbarn R̈merstrom Gladi-
Platz  9.  Es  war  die  neunte  Nieder-

schwarzwald. N̈here Informati- lage in zehn Spielen. Nach dieser  Ehingen sahen wir uns dazu veran- ators Trier (Platz 8) sein Deb̈t als 

onen  in  der  Ortsstelle  des  BSW  Niederlage  haben  die  Towers  ih-
Headcoach in der 2. Basketball-Bun- lasst,  diesen  Schritt  zu  vollziehen,  
donnerstags von 9 bis 12 Uhr un- ter Tel. 040 39183423.
ren  Headcoach  Hamed  Attarbashi, 
dessen Vertrag noch bis Ende Juni 
desliga geben. 
Fortsetzung auf Seite 10
da  unsere  bisherigen  Maßnahmen  nicht den geẅnschten Erfolg ge-

2018 l̈uft, am Montag mit soforti- bracht haben. Ich m̈chte betonen,  
ger Wirkung freigestellt. Chefcoach  dass f̈r Hamed in seiner gesamten 

Lutz Behrendt (v.l.), Manfred von Soosten, Hospizleiterin Britta True und des Zweitligisten ist ab sofort der  Amtszeit immer der Verein im Vor- 
G̈nter Falk (2.v.r.), Dieter Tietz, Harald Szuligk bei der Scheck̈bergabe. bisherige  Co-Trainer  Benka  Bar- dergrund stand, und so ist auch in  
Es fehlt Benjamin Crocoll. Foto: DRK-Kreisverband Hamburg-Harburg
loschky (30).
dieser  schwierigen  Phase  die  Frei-

gstisch

MittaAktions
karte
Burger,
vom 19.02. bis 23.02.2018 Machen Sie den
 Gr̈nkohl, Kalbssch
von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
nitzel und ZanderiKnochen-Check

let
MONTAG – FREITA
AG
G

Hausgemachte Hackb̈llchen
Ultraschallmessung an der Ferse

in pikanter Tomatensauce und Spirellinudeln
6,90 €

Gebratene Rinderleber auf hausgemachtem zur ̈berpr̈fung Ihrer Knochenqualiẗt
7,90 
Kartoffelp̈ree, Apfelspalten und geschmorten Zwiebeln
Gegrilltes Schweinesteak
vom 26.02.-02.03.2018
€

an frischem Marktgem̈se und Pommes frites
7,90 €

Gem̈se-Cous Cous
Bitte vereinbaren Sie rechtzeitig Ihren Termin. Messkapaziẗten begrenzt. Schutzgeb̈hr 10,00 ; mit Kundenkarte 8,00 .

mit Grilltomate und Kr̈utersauce
EE6,90 € Damian ApDoathmeikaen aAmpoSthaenkde am SandTelefon 04T0el/e7fo7n7 904209 / 777 929 
Fischfrikadelle auf lauwarmem Speckkartoffelsalat
7,50 €
Dr.BarbaraDSr.cBhaurlbearrea.KS.chulere.K. Telefax04T0el/e7fa6x705402/4756754245
Damian Apotheke am Sand
Telefon 040 / 777 929
DDaammiaiannAAppooththeekkeeaammSSaanndd
TTeelelefofonn004400//7777992299
Sand 35 info@daman-apotheke.de
21073 Ham2b1n0ud7rg3Hamburg
www.idnamiwdanw-wa.pdoatmheoiatkne-.dapotheke.de
DSr.aBnadrb3a5ra Schuler e.K. DDr.r.BBaarbrbaararaSScchhuulelerree.K.K. .
Telefaixnf0o4@0d/a7m67ia5n4-2a4p5otheke.de TTeelelefafaxx004400//7766775544224455

Schweinske Harburg-City SSaanndd355ininfofo@ddaammiaiann--appooththeekkee.d.deewww.damian-apotheke.de
21073 Hamburg
2210107733HHaammbbuurgrg wwww.d.daammiaiann-a-appooththeekkee.d.dee
uer̈ffnung! 
L̈neburger Straße 2 21073 Hamburg
Neurger 
Telefon 040 - 30 70 15 23 L̈neb
www.schweinske.de
Straße 2 
urg - City

Harb




   1   2   3   4   5